Am heutigen Mittwoch findet im Folium in Zürich die Trendtagung Fach- und Spezialmedien 2016 statt. Erstmals führen die Verbände SCHWEIZER MEDIEN und SCHWEIZER FACHJOURNALISTEN diesen Branchen-Event gemeinsam durch. In diesem Jahr stehen bei der Veranstaltung die Digitalisierung und insbesondere das Video als zukunftsträchtiges Trägermedium für Fach-Content im Mittelpunkt.

Die Branchenorganisationen

Der Verband SCHWEIZER MEDIEN ist die Branchenorganisation der privaten schweizerischen Medienunternehmen mit Schwerpunkt Print und Digital. Er vereinigt über 100 Unternehmen und branchennahe assoziierte Mitglieder, die zusammen rund 300 Zeitungen und Zeitschriften herausgeben sowie verschiedene Newsplattformen und elektronische Medien anbieten. Der Verband SCHWEIZER FACHJOURNALISTEN (SFJ) ist mit ca. 700 Mitgliedern die repräsentative Vereinigung der Redaktorinnen und Redaktoren sowie der Autorinnen und Autoren der schweizerischen Fachpresse.

Publishing-Paket im Wert von 16‘400 CHF gewinnen

Als Highlight vergeben die Organisatoren die beiden Auszeichnungen «Q-Award» für die innovativste und qualitativ hochstehendste Fach- oder Spezialpublikation und «den SFJ-Award» für den besten Fachartikel.

Als einer der Sponsoren der Veranstaltung hat eCrome® Digital zudem einen Wettbewerb organisiert. Alle Teilnehmer der Trendtagung haben die Gelegenheit, ein Digital Publishing Paket im Wert von 16‘400 CHF zu gewinnen.

Teilnahmebedingungen Wettbewerb Teilnahmeschluss ist der 30. November 2016. Mehrfachteilnahmen werden nicht akzeptiert. Teilnahmeberechtigt sind in der Schweiz, in Deutschland und Österreich gemeldete Firmen. Der Gewinner wird telefonisch benachrichtigt und kann publiziert werden. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Der Gewinn kann nicht mit einem bestehenden Vertrag verrechnet werden und gilt für den Lizenzzeitraum von einem Jahr. Barauszahlung und Rechtsweg sind ausgeschlossen. Die Teilnahme an der Verlosung erfolgt unabhängig von einer Bestellung bzw. einem Kauf. Die Verlosung findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Es gilt ausschliesslich Schweizerisches Recht.

Datenschutzerklärung Die im Zusammenhang mit dem Wettbewerb gewonnenen personenbezogenen Daten werden weder an Dritte weitergegeben noch diesen zur Nutzung überlassen. eCrome® Digital AG selbst behält sich vor, Wettbewerbsteilnehmern Informationen zuzustellen.